30-Tage-Challenge Tag 16

8. Mai 2018 0 Von msrioalexander
30-Tage-Challenge Tag 16
5 (100%) 1 Bewertung(en)

Hallo zu meiner 30-Tage-Challenge Tag 16

Am heutigen Tag meiner 30-Tage-Challenge war nicht all zuviel auf dem Zettel. Der Tag begann damit, das ich morgens erst ein Kapitel eines Buches zur Persönlichkeitsentwicklung gelesen habe. Um 09:30 Uhr ging’s dann zu einer Fachtagung von einer großen Gesellschaft in die Veltins Arena auf Schalke.

Die Tagung war ganz ok. Aber viel interessanter waren die Gespräche am Rande. Einen Geschäftspartner getroffen, einen alten Kollegen wieder getroffen und nebenbei zwei neue Geschäftspartner akquiriert :-).

30-tage-challenge

Und mitten in einer Pause bekomme ich einen Anruf aus dem Callcenter von Dirk Kreuter. Du weisst ja inzwischen, das ich diese 30-Tage-Challenge aufgrund des Buches von Dirk Kreuter „Entscheidung Erfolg“ gestartet habe. Habe mit der netten Dame im Callcenter noch kurz darüber geplaudert und direkt ein Ticket für die „Verkaufsoffensive“ im September gebucht – Check 🙂

 

Sehen wir uns im September auf der Vertriebsoffensive von Dirk Kreuter? Würde mich freuen!

Auf der Rückfahrt viel mir dann das Kapitel von heute früh wieder ein. Es ging darum wie Führungskräfte sich verhalten sollten bzw. müssen. Think positiv! (Grundaussage). Mit dieser Einstellung war ich wohl schon unbewusst zur Tagung gefahren. Sonst hätte ich wohl kaum solch hervorragende Gespräche geführt und neue Geschäftspartner akquirieren können!

Anschließend noch zwei Stunden abgearbeitet. Telefonate etc. erledigt. Für Abends stand dann noch auf dem Zettel „Sport machen“. Ok, meine Partnerin und ich haben uns bei dem schönen Wetter auf den Drahtesel geschwungen. Um die Frau zu motivieren, habe ich ihr für hinterher ein Eis versprochen 🙂

Abends dann noch etwas gelesen, die Social Posts abgesetzt und diesen Artikel geschrieben (ok, ich schreibe gerade dran). Das Video habe ich mangels genügend Futter ausgelassen. Dafür gibt’s dann morgen ein Video mit der Zusammenfassung auf Youtube.

Ich wünsch Dir noch einen schönen Tag!

Sonnige Grüße

Alexander Brodsinskij