Du hast ein Problem?

30. Januar 2017 0 Von msrioalexander
Du hast ein Problem?
Bewerte diesen Beitrag!

Du hast ein Problem? Gut, Du lebst!

(von Napoleon Hill)

 

Warum nur haben so viele Menschen mit dem Wort Problem Ihre liebe Mühe?

Wünscht Du Dir wirklich, gar keine Probleme oder Herausforderungen mehr zu haben? Ich kenne nur einen Ort, wo lauter Menschen sind, die keine Probleme mehr haben: den Friedhof!

Probleme die wir gemeistert haben, machen uns stark, erfahren und in vielerlei Hinsicht noch wertvoller. Bedenke: “ Du kannst kein Problem – oder nenne es Herausforderung – haben, ohne dass in Dir nicht bereits der Keim der Lösung steckt“. Das ist reine Polarität.

Dies zu wissen, kann Dir Zuversicht und Kraft geben, es anzupacken, statt zu umgehen oder daran zu zerbrechen. Glaube mir: „Ein Problem zu umgehen, bringt überhaupt nichts, ich habe es nur zu oft versucht, es funktioniert nie! Ich bekam dieselbe Herausforderung immer und immer wieder um die Ohren geknallt, jedesmal einfach in einem anderen Kleid – aber im Kern immer genau dasselbe“.

Gehe das Problem in seiner Tiefe an, überlege, welches Verhalten Dich dahin geführt hat. Erkenne es und verändere!

Du wirst Dich wundern….

(Napoleon Hill)