Hast Du noch Träume?

Hast Du noch Träume?

12. März 2016 0 Von msrioalexander
Hast Du noch Träume?
Bewerte diesen Beitrag!

Hast Du noch Träume?

Jemand hat einmal gesagt: „ohne Träume bist du tot“

Mal Ehrlich, wir alle haben Träume oder? Das Traumhaus, das Traumauto, finanzielle Freiheit, Luxusreisen, modisch immer top gekleidet, schöne Geschenke oder einfach nur die Absicherung des Lebensstandards.

Letztlich hat alles irgendwie mit Geld zu tun. Die meisten Menschen sind lt. einer Studie mit ihrem jetzigen Job nicht zufrieden – und meistens weil sie zu wenig Geld verdienen. Ich bin noch angestellt im Vertrieb, verdiene nicht schlecht, aber irgendwie…..darf es auch bei mir ein bisschen mehr sein. Und wenn wir einen gewissen Lebensstandard erreicht haben, darf es wieder noch ein bisschen mehr sein. Wie sieht es bei dir aus?

20160312_154801

Seit 1991 bin ich in der Finanzbranche tätig und seit 2012 im Internet unterwegs. Damals habe ich über Google und weiteren Suchmaschinen nach Begriffen gesucht wie „im Internet Geld verdienen“, „Geld verdienen von zuhause“ etc. Ich bin durchs Netz gesurft und stieß auf zahlreiche Tipps und Webseiten, die Hilfe versprochen haben um angeblich schnell reich zu werden.

Meist handelte es sich um Sportwetten, Trading, Online-Lotto, Online-Poker und viele weitere Methoden, um angeblich online schnell Geld zu verdienen. Heute weiss ich es natürlich besser. Tatsache ist, das 99% aller derjenigen die es damit versuchen, leider ihr sauer verdientes Geld wieder verlieren. Mir ging es ebenso, bei meinem ersten Versuch habe ich fast 700 Euro versenkt.

Irgendwann kam ich an den Wendepunkt an dem ich mir die Frage gestellt habe: „will ich online Geld dazu verdienen bzw. irgendwann meinen Hauptjob ersetzen oder will ich mein Geld einfach nur lukrativ anlegen?“ Ich bin wahrlich kein Freund der Bild-Zeitung, aber diese Schlagzeile erregte auch meine Aufmerksamkeit.

facebook_1457793530557

Ich habe den Artikel selbst nicht gelesen, aber ich kann mir schon denken, was die Journalisten geschrieben haben. Höchstwahrscheinlich das wir unser Geld in Gold oder Aktien anlegen sollen. Ich besitze selbst Aktienfonds als „langfristige“ Geldanlage. Aber für mich war klar, das ich mich irgendwann in die Lage versetzen möchte, von den Einkünfte aus dem Internet leben zu können. Die Freiheit zu genießen, welche andere heute schon leben.

Mittlerweile kenne ich viele hauptberufliche Networker und bin immer noch fasziniert von deren Lifestyle. Das sie sich aussuchen können, wann, wo und mit wem sie arbeiten. Allerdings müssen auch diese Menschen für ihr Geld nach wie vor arbeiten :-). Nicht weil sie es vielleicht müssen, sondern weil es von erwartet wird!

Einer meiner persönlichen Mentoren hat es wahrhaftig nicht mehr nötig zu arbeiten – aber ich erwarte es von ihm! Ich erwarte von ihm als mein Mentor, das er für mich da ist, wenn ich ihn brauche oder Fragen habe. Mittlerweile bin ich selbst Mentor für andere Personen, die von mir ihre Hilfe etc. erwarten.

Letztlich ist es egal was du machst im Internet. Sei es der Vertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln, Wasserfiltern, Ref-Share-Programmen oder sonst was. Wichtig ist immer das du einen Mentor hast, der dir hilft dein Geschäft voranzubringen – und zwar egal was du machst oder vorhast.

Meine Mentoren helfen mir beim Online- und Offline-Marketing. Und wir sind nur teilweise in gleichen Produkten oder Firmen engagiert. Das liebe ich so an unserer Community.

Ich bin aktuell bei beonpusch, MyAdvertisingpays und GetProfitAdz engagiert. Wobei mir GetProfitAdz am besten gefällt. Und natürlich bei networxvision – die Ausbildungsschmiede für alle „angehenden“ und bereits professionellen Networker.

Für mich steht jedenfalls fest, das an unserem System hier in Deutschland irgendetwas faul ist und das ich etwas ändern muss, wenn ich nicht so enden will 🙂

image

Siehst du das auch so? Bist du auch an dem Punkt das du dir sagst, ich muss etwas ändern?

Dann schreibe mir und lass uns Gedanken austauschen. Vielleicht ergibt sich ja etwas gemeinsames daraus.

Ich freu mich auf dich!

Beste Grüße

Alexander Brodsinskij

cropped-huhu1.jpg